VERKEHRSINFO

Hier finden Sie aktuelle Verkehrsinformationen und Schienenersatzverkehr für den Großraum Tirol.
Weitere nützliche Informationen finden Sie auf www.ivb.at und www.oebb.at sowie www.bahn.de.
 

Ihre Optionen:

Aktuelle Informationen zum Stadtverkehr Innsbruck

Auf dem Liniennetz der IVB gibt es täglich Neuigkeiten zu vermelden, die für Sie wichtig oder nützlich sind: Haltestellen können im Verlauf von Straßenarbeiten verschoben und Linien umgeleitet werden. Damit zusammenhängende Fahrplanänderungen finden Sie unter  www.ivb.at

20.03.2017 4123, 4165, 4169, 4176 - Sperre der Technikerstraße

 

Sperre der Technikerstraße in Richtung Westen ab Montag, den 20.03. bis ca. November 2017.

Aufgrund von Bauarbeiten wird die Technikerstraße in Fahrtrichtung stadteinwärts als "Einbahn" geführt.

Stadtauswärts erfolgt eine Sperre, wodurch die Haltestellen "Technik" und "Technik West" nicht bedient werden können.

Eine Ersatzhaltestelle befindet sich wieder auf der Kranebitter Alle (wie die letzten Jahre)!

 

03.04.2017 Änderungen im Stadtverkehr Imst

Sehr geehrte Fahrgäste,

aufgrund der Baustelle in der Kramergasse kommt es ab 03.04.2017 im Stadtverkehr Imst zu umfangreichen Umleitungen und Fahrplanänderungen.

Die Linie 5 verkehrt weiterhin unverändert.

Die geänderten Fahrpläne ab 03.04.2017 können mittels untenstehnder Links aufgerufen werden:

Linie 1

Linie 2

Linie 3 (04.05. bis 23.06.2017 und 14.09. bis 24.10.2017)

Linie 3 (24.06.2017 bis 13.09.2017)

Linie 4

Linie 6

Linie 4206

24.04.2017 4130, 4132 - Umleitung/Haltestellenverlegung

 

Aufgrund einer Baustelle im Kreuzungsbereich "Pradlerstraße/Amraserstraße" kann die Haltestelle "Dr. Glatzstraße" in Fahrtrichtung Ampass (stadtauswärts)  bis voraussichtlich 17.11.2017 nicht bedient werden.

Ersatzhaltestellen: IVB-Haltestelle "Langstraße"

 

17.08.2017 bis 17.11.2017 Schienenersatzverkehr Stubaitalbahn (STB)

Aufgrund von umfangreichen Bauarbeiten auf der Strecke muss die Linie STB von Innsbruck bis Fulpmes/Kreith und zurück von 17.08.2017 bis 17.11.2017 mit Bussen im Schienenersatzverkehr geführt werden.

Nähere Infos über teils geänderte Abfahrtszeiten und Fahrwege finden Sie auf:

www.ivb.at (Verkehrsmeldungen)

Fahrplan Schienenersatzverkehr STB

30.09.2017 Kufstein 3 - Sperre der Innenstadt

 

Aufgrund der Sperre fährt die Linie 3 am 30.09.2017 als Ersatz den Bahnhof im 30-Minuten-Takt an. Umsteigen auf die Linien 1 und 2 in der Kinkstraße.

 

16.10.2017 bis 03.11.2017 Zillertalbahn - Schienenersatzverkehr vom 16.10. bis 03.11.2017

 

Aufgrund von Bauarbeiten auf der Strecke Jenbach – Strass i. Z., verkehrt die Zillertalbahn vom Montag, 16.10. bis Freitag, 03.11.2017 im Schienenersatzverkehr.

Die Busse verkehren in beiden Richtungen von Jenbach über die Rotholzer Brücke nach Strass i. Z. Bahnhof. Alle Haltestellen werden laut Fahrplan mit einer Ersatzhaltstelle bedient. Beachten Sie bitte die Aushänge an den Haltestellen, dort finden Sie die nächste Zustiegsmöglichkeit! Achtung - die Bahnhaltestelle Rotholz ist ca. 150 Meter nördlich eingerichtet.

 

21.10.2017 bis 13.11.2017 Schienenersatzverkehr Reutte in Tirol < > Ehrwald

 

Von Samstag, 21.10. 05:15 Uhr bis Montag, 13.11.2017 06:00 Uhr ist der Streckenabschnitt Reutte in Tirol - Ehrwald wegen Bauarbeiten am Klausentunnel gesperrt. Alle Züge werden durch Busse des Schienenersatzverkehrs (SEV) ersetzt.

Beachten Sie die bis zu 13 Min. frühere Abfahrt bzw. die bis zu 12 Min. spätere Ankunft der Busse in Reutte in Tirol. Bitte beachten Sie, dass die Haltestellen des Schienenersatzverkehrs nicht immer direkt an den jeweiligen Bahnhöfen liegen. Im Bus ist die Fahrradmitnahme nur im Rahmen des verfügbaren Platzes möglich.

Genaue Informationen entnehmen Sie bitte auf den folgenden Seiten:

https://bauinfos.deutschebahn.com

 

26.10.2017 bis 03.11.2017 Schienenersatzverkehr Mittenwald < > Innsbruck

 

Gleisbauarbeiten vom Donnerstag, 26.10., 05:00 Uhr bis Freitag, 03.11.2017, 01:05 Uhr.

Die Züge fallen zwischen Mittenwald und Innsbruck Hbf aus und werden durch Busse ersetzt. Beachten Sie die etwa 20 Min. frühere Abfahrt bzw. spätere Ankunft der Busse in Innsbruck Hbf. Bitte beachten Sie, dass die Haltestellen des Schienenersatzverkehrs nicht immer direkt an den jeweiligen Bahnhöfen liegen. Die Fahrradmitnahme ist begrenzt möglich.

Genaue Informationen entnehmen Sie bitte auf den folgenden Seiten:

https://bauinfos.deutschebahn.com

 

Zum Archiv