Teaserbild: DIE NEUEN TICKETS

DIE NEUEN TICKETS

Mehr sehen vom Land

© Aichner/Land Tirol

Liebe Tirolerinnen,
liebe Tiroler
und alle,
die in Tirol leben,

auf dieser Seite stellen wir Ihnen die neuen Tarife des Verkehrsverbund Tirol (VVT) vor. Unser Land bekommt im Verhältnis zwischen Angebot und Preis die besten Tarife österreichweit: das Tirolticket und das Regioticket. Viele Öffi-Fahrgäste entlasten nicht nur unsere Straßen und die Geldtaschen, sondern auch die belastete Tiroler Luft. Schon heute freuen wir uns über 96.000 TirolerInnen, die als Stammgäste die Angebote des VVT schätzen. Ich hoffe, dass wir mit den neuen Tarifen auch Sie überzeugen können, Ihren Autoschlüssel öfter hängen zu lassen um Öffi-Stammgast zu werden.

Herzliche Grüße und gute Fahrt
Ingrid Felipe
 

Die neuen Jahres-Tickets kommen ab 1. Juni 2017!

Sie sind günstiger als bisher und bieten noch mehr als bisher: Mehr Strecken, mehr Verbindungen und alle Angebote von VVT, ÖBB (in Tirol) und IVB inklusive. Lass dich durchs Land chauffieren und check dir dein Tirolticket: Wir haben ein unschlagbares Angebot für deinen Weg zur Arbeit und für alles, was das Herz in der Freizeit begehrt.

Alle bestehenden Jahres-Ticket KundInnen werden vom VVT vorab schriftlich kontaktiert. Tickets, die noch vor dem 1. Juni 2017 gekauft werden, können mit der Einführung des neuen Tarifsystems umgestellt werden. Bezahlen kannst du wie bisher per monatlicher Abbuchung oder für ein Jahr im Voraus.

> Tirolticket
   Ganz Tirol um € 490,-*

> Regioticket
   Ihre Region um € 380,-*

* Neu ist auch, dass dein Tirolticket wirklich nur mehr dein Tirolticket ist: Es ist nicht mehr übertragbar – aber wenn du es verlierst, können wir dir ein Ersatzticket ausstellen.

Die neuen Jahres-Tickets sind Netzkarten und gelten in ganz Tirol oder in einer gewählten Region für den gesamten öffentlichen Verkehr. Streckengebundene Tickets gibt es ab 1. Juni nicht mehr.

Sämtliche anderen schon bisher bestehenden vergünstigten Ticketangebote, also die vergünstigten Tickets für SchülerInnen, für Lehrlinge, für Studierende und für SeniorInnen bleiben bestehen. Für BezieherInnen der Ausgleichszulage wird es ab 1. Juni 2017 ein Sozialticket geben, für das die letzten Details rechtzeitig vor der Einführung bekannt gegeben werden.

Bestellformulare

  • Online hier oder in den VVT und IVB-KundInnencentern erhältlich
  • Ausfüllen und abgeben:
    • Im VVT KundInnencenter (Sterzinger Straße 3, 6020 Innsbruck)
    • Im IVB-KundInnencenter (Stainerstraße 2, 6020 Innsbruck)
    • Per E-Mail an info@vvt.at

Wir beraten euch gerne.
Auskunft zu den Tarifbestimmungen und Beförderungsbedingungen des VVT bekommt ihr im VVT KundInnencenter.

VERKEHRSVERBUND TIROL GESMBH
Sterzinger Straße 3 | 6020 Innsbruck
VVT KundInnencenter Hotline:
T +43 (0)512 56 16 16 | F +43 (0)512 56 16 16 22
info@vvt.at | www.vvt.at