Verbindung suchenTickets kaufenLinien FahrpläneFragen & Anregungen

Verkehrsmeldungen EN Hoher Kontrast Suche

Wir suchen Sie

Die Zukunft der Mobilität ist öffentlich, nachhaltig und innovativ. Mit einem umweltfreundlichen und attraktiven Angebot begeistern wir immer mehr Menschen. Werden auch Sie Teil des VVT und gestalten Sie die Mobilitätswende im Land Tirol aktiv mit. Zur Verstärkung des Bereichs "Mobilitätsplanung & Bestellermarkt" suchen wir eine motivierte und erfahrene Persönlichkeit als
 

Mobilitätsplaner Öffentlicher Busverkehr (m/w/d)
Vollzeit (40h/Woche)

 

Als Schnittstelle zwischen externen Partnern und internen Fachbereichen stellen Sie sicher, dass der öffentliche Busverkehr in Tirol effizient geplant und finanziert wird. Zu Ihren Aufgaben zählt die Erarbeitung und Prüfung regionaler Mobilitätskonzepte und den dazugehörigen Fahrplänen und Finanzierungsquellen. Sie stimmen Fahrplanvarianten selbstständig mit regionalen Leistungsbestellern (Gemeinden, TVBs, Seibahnen) sowie Fahrgastvertretern ab. Zudem sind Sie maßgeblich an der vergaberechtlichen Ausschreibng der Verkehrsleistung beteiligt. Die fachliche Beurteilung von Kundenbeschwerden rundet Ihr Aufgabenprofil ab.


IHR PROFIL:

  • Aufgrund Ihrer Hochschulausbildung und/oder spezifischen Berufserfahrung verfügen Sie über umfangreiches Know-how im Bereich der Verkehrsplanung
  • Sie sind ein strukturierter, analytischer Charakter und durchblicken komplexe Systeme und Abhängigkeiten
  • Mit Ihrer Hands-on Mentalität erzielen Sie umsetzbare Verkehrslösungen
  • Sie sind ein starker Teamplayer, können aber auch selbständig und mit Eigeninitiative anpacken
  • Sie sind belastbar, verantwortungsbewusst und haben einen hohen Anspruch an sich selbst und die eigene Leistung
  • MS Office Kenntnisse und Routine im Umgang mit datenbankgestützter Software setzen wir voraus

 

ES ERWARTET SIE:

  • Ein junges, motiviertes Team
  • Eine offene Unternehmenskultur in einer zukunftsorientierten Branche
  • Flexible Arbeitszeiten im Rahmen eines Gleitzeitmodells
  • Verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Herausforderungen
  • Ein modernes Büro im Herzen der Stadt mit zentraler Verkehrsanbindung
  • Vielfältige, individuelle Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten und attraktive Sozialleistungen

 

Für diese Stelle ist ein Gehalt ab € 2.800 brutto monatlich vorgesehen. Die konkrete Einstufung richtet sich nach Ausbildung und Berufserfahrung.


Wenn Sie diese herausfordernde Aufgabe anspricht, erwarten wir gerne Ihre Bewerbung unter Angabe der Referenznummer MPL092020 an jobs@vvt.at.

Kontakt Anna Friedrich

Bereichsleitung
Personal & Recht
a.friedrich@vvt.at
t +43 699 12 45 41 80

Zurück