Verbindung suchenTickets kaufenLinien FahrpläneFragen & Anregungen

Verkehrsmeldungen Hoher Kontrast Suche

Wir suchen Sie

Sie suchen einen Job mit Sinn? Immer mehr Menschen in Tirol nutzen die Öffis weshalb wir zur Verstärkung unseres Bereichs „Finanzen & Office-Management“ folgende Position mit einer motivierten und erfahrenen Persönlichkeit besetzen:

Debitorenbuchhaltung (m/w/d)
Teilzeit ab 15h pro Woche

 

Sie betreuen und entwickeln zusammen mit den KollegInnen aus dem KundInnencenter und vom Systemlieferanten unser Buchhaltungsprogramm für die Kundenbuchhaltung weiter. Sie kontrollieren und analysieren die automatisierten Verbuchungen, unterstützen unsere KollegInnen vom Vertrieb bei der stetigen Weiterentwicklung der Prozesse, führen periodische Buchungen und Umbuchungen durch und arbeiten bei der Vorbereitung der Unterlagen für die jährliche Bilanzerstellung und -prüfung in enger Abstimmung mit unserem Steuerberater mit.


IHR PROFIL:

  • Sie haben eine kaufmännische Ausbildung abgeschlossen und im Idealfall bereits Erfahrung im Rechnungswesen gesammelt
  • Zahlen sind Ihre Welt und Sie zeichnen sich durch Ihre genaue, strukturierte und zuverlässige Arbeitsweise aus
  • Sie bringen gute MS-Office-Kenntnisse mit und haben vielleicht auch schon fachspezifische EDV-Programme (RZL, BMD o.ä.) kennengelernt
  • Integrität und ein hohes Maß an Diskretion setzen wir voraus.

 

DAS ERWARTET SIE:

  • Ein motiviertes Team
  • Eine offene Unternehmenskultur in einer zukunftsorientierten Wachstumsbranche
  • Flexible Arbeitszeiten im Rahmen eines Gleitzeitmodells sowie Home-Office
  • Verantwortungsvolle und interessante Herausforderungen
  • Ein Büro am Bahnhof, dem Mobilitätsherzen der Stadt Innsbruck
  • Vielfältige, individuelle Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Attraktive Sozialleistungen wie z.B. Jobticket, Jobrad, 6. Urlaubswoche ab dem 43. Geburtstag und Mittagessenzuschuss

 

Für diese Stelle ist in Vollzeit (40 Wochenstunden) ein Gehalt ab € 2.850 brutto monatlich vorgesehen. Die konkrete Einstufung richtet sich nach Ausbildung und Berufserfahrung.


Senden Sie Ihre Bewerbung unter Angabe der Referenznummer FXO012024 an jobs@vvt.at.

Bereichsleitung Anna Friedrich

a.friedrich@vvt.at
t +43 699 12 45 41 80

Anna Friedrich

Zurück