Verbindung suchenTickets kaufenLinien FahrpläneFragen & Anregungen

Verkehrsmeldungen EN Hoher Kontrast Suche

Öffi-Treff Seefeld 2019

Über 60 Öffi-NutzerInnen aus der Region haben ihre Erfahrungen, Ideen, Anregungen, aber auch Lob im Rahmen eines interaktiven World-Café-Settings am 19. November 2019 in Seefeld mit dem VVT geteilt. Die besprochenen Punkte wurden alle dokumentiert und werden nun von unserer Mobilitätsplanung bearbeitet und wenn möglich bereits bei der Weiterentwicklung des Mobilitätskonzepts am Seefelder Plateau Anfang nächsten Jahres mitgenommen.

Wir danken allen TeilnehmerInnen für ihr Kommen und ihr Feedback! Danke auch an die Gemeinden der Region, die TVBs und alle Beteiligten. Wir freuen uns bereits auf den nächsten Öffi-Treff in einer anderen Region!

Ihr Lob, Ihre Wünsche, Ideen und Kritikpunkte

 


Zusammenfassung der gesammelten Punkte im Überblick:

 

Nächste Schritte

Die Ideen werden nun von der Mobilitätsplanung geprüft und wenn möglich in die Planungen des neuen Mobilitätskonzepts in der Region mitaufgenommen. Wir bemühen uns, so viele Ideen und Wünsche zu realisieren, bitten aber um Verständnis, dass nicht alle Punkte unbedingt sofort umsetzbar sind. Wir werden an dieser Stelle immer wieder ein Update über den aktuellen Status geben und halten Sie auf dem Laufenden.

Vielen Dank für Ihr Interesse an der öffentlichen Mobilität im Land! Ihr VVT.

 

Update Januar 2020

Folgende Punkte sind bereits in der Umsetzungsphase:

  • Information über Schienenersatzverkehr wird verbessert
  • Über die mangelnde Freundlichkeit der Zugbegleiter haben wir die ÖBB informiert, diese wird auf eine Verbesserung hinwirken
  • WLAN kommt mit den neuen VVT Regiozügen (Typ ÖBB Cityjet Tirol)
  • Beheizter Warteraum: Land Tirol und ÖBB bemühen sich um eine Lösung
  • 1h-Takt und frühere Verbindung nach Garmisch: Wird mit der nächsten Ausschreibung der BEG angestrebt
  • Verkleinerung der Abendlücke wird untersucht, eventuell zusätzlicher Zug ab Fahrplanwechsel im Dezember 2020