Verbindung suchenTickets kaufenLinien FahrpläneFragen & Anregungen

Verkehrsmeldungen EN Hoher Kontrast Suche

Gestalten Sie Bus & Bahn mit: Neuer VVT Öffi-Treff am 19.11. in Seefeld

Am 19. November findet der nächste Öffi-Treff in Seefeld statt - dieses mal in neuem Gewand!

Mit dem Ziel nachhaltige und attraktive Mobilitätslösungen für die Tirolerinnen und Tiroler zu schaffen, um diese langfristig zum Umstieg auf die Öffis zu motivieren, hat der Verkehrsverbund Tirol (VVT) das Format „Öffi-Treff“ ins Leben gerufen. Mittels eines neuartigen Dialogformats geht der VVT nun auf die Bevölkerung zu: Am 19. November findet erstmals der neugestaltete Öffi-Treff statt, dabei bekommen Öffi-Nutzerinnen vom Seefelder Plateau die Gelegenheit, ihre Wünsche und Verbesserungsvorschläge mit Fachleuten und politischen Verantwortlichen zu diskutieren. Schauplatz der Premiere wird das Kongresszentrum Seefeld sein.

 

„World Café“ als moderne Form der Bürgerbeteiligung

Bereits seit Jahren ist der VVT Öffi-Treff ein beliebtes Format des VVT zur Einbeziehung der Öffi-NutzerInnen. Um eine Ergebnisoptimierung zu erzielen wurde beschlossen, das Format weiterzuentwickeln. In den vergangenen Wochen wurde intensiv an einer neuen und verbesserten Variante des Öffi-Treffs gearbeitet. Das neue Format ist interaktiv und noch direkter und dokumentiert das Feedback und die Wünsche der Bevölkerung noch besser. Öffi-NutzerInnen können in Ihrer Region aktiv an der Entwicklung neuer Konzepte mitarbeiten.

Dies geschieht nun nicht mehr als klassisches BürgerInnenforum, sondern im Rahmen eines „World Café“-Settings, in welchem die Besucherinnen Ihre Ideen, Wünsche und allfällige Kritik an themenbezogenen Arbeitstischen diskutieren können. Auch beim neuen Öffi-Treff sind VertreterInnen des Verkehrsverbundes, der Verkehrsunternehmen und der Politik vor Ort und stehen für Fragen an den Tischen bereit. Seine Premiere erlebt der neugestaltete Öffi-Treff am 19. November im Kongresszentrum Seefeld. Thematisch wird man sich auf die Zukunft der öffentlichen Mobilität am Seefelder Plateau fokussieren.

 

Der VVT lädt alle Interessierten zum Öffi-Treff ein:

  • Datum: Dienstag, 19. November 2019
  • Ort: Saal Seefeld im Kongresszentrum, Klosterstraße 600, 6100 Seefeld in Tirol
  • Zeit: 19:00 Uhr

 

Am Öffi-Treff werden unter anderem teilnehmen:
  • LHVST.in Ingrid Felipe, Mobilitätslandesrätin
  • Alexander Jug, Geschäftsführer VVT
  • Philipp Larcher, Mobilitätsplanung VVT
  • René Zumtobel, Regionalleitung Personenverkehr ÖBB
  • Werner Frießer, Bürgermeister Gemeinde Seefeld
     

Zurück