Verbindung suchenTickets kaufenLinien FahrpläneFragen & Anregungen

Verkehrsmeldungen Hoher Kontrast Suche

Fünf Mal täglich schnelle Direktverbindung Brixental - Innsbruck

Nach ersten Verbesserungen der Zugverbindungen im Brixental vergangenen Dezember, gibt es ab 1. Juni noch weitere Optimierungen: fünf schnelle Direktverbindungen fahren von und nach Innsbruck. Unter der Woche umstiegsfrei werden damit die Verbindungen mit Ankunft in Innsbruck um 07:20 Uhr und 08:20 Uhr und von Innsbruck mit Abfahrt in Innsbruck um 15:40 Uhr und 17:40 Uhr. Die Verbindung von Innsbruck nach Wörgl mit Abfahrt um 07:40 Uhr wird an sieben Tagen die Woche zur Direktverbindung und damit gut geeignet für Ausflüge im und am Weg ins Brixental.

Ab 1. Juni gibt es täglich fünf schnelle Direktverbindungen aus dem Brixental nach Innsbruck und retour. Möglich ist das durch den Einsatz neuer Zuggarnituren (Siemens Desiro ML). Sie starten in Saalfelden oder Hochfilzen als S-Bahn S8 und gehen in Wörgl auf den Cityjet Express CJX1 über. Von Montag bis Freitag werden die Verbindungen mit Ankunft in Innsbruck um 07:20 Uhr und 08:20 Uhr und von Innsbruck mit Abfahrt in Innsbruck um 15:40 Uhr und 17:40 Uhr damit umstiegsfrei. Nicht nur unter der Woche, sondern auch am Wochenende fährt der CJX1 mit Abfahrt um 07:40 Uhr von Innsbruck nach Wörgl, wo er zur S 8 wird – ideal also für Ausflüge im und rund ums Brixental.

Die S-Bahn S8 von Wörgl nach Hochfilzen wird ab Dezember ihre Strecke bis Zell am See verlängern und damit täglich 38 Verbindungen zwischen Tirol und Salzburg anbieten. Die S8 fährt dann über die Landesgrenze über Leogang, Saalfelden und Maishofen bis nach Zell am See. Details hier.

Die neu eingesetzten Nahverkehrszüge bieten mehr Komfort und Platz für 100 Personen mehr (bis zu 290 Personen), außerdem bringen sie 160 km/h auf die Schiene. Sie verfügen über barrierefreie Einstiege und 24 Fahrradabstellplätze im Mehrzweckbereich. Zudem sind sie mit einer Klimaautomatik, WLAN und Skihalter ausgestattet. In jedem Einstiegsbereich befinden sich Kinderwagenabstellplätze.

Kommunikation & PR Flora Oberhammer

f.oberhammer@vvt.at
t +43 699 12 45 42 10

Flora Oberhammer

Pressebilder

Zurück